Ihr starker Partner!

Aufgaben eines Verwalters

Auszug aus unseren Leistungen

  • Kontoführung auf den Namen der WEG bei der DKB-Bank. Pro WEG ein Girokonto sowie mindestens ein Rücklagenkonto
  • Bequeme Hausgeldzahlungen mittels Sepa-Basis-Lastschriftmandat
  • Doppelte Buchführung mit entsprechenden Bestandsbewertungen
  • Mahnwesen incl. Mahnbescheide, sofern erforderlich
  • Rechnungskontrolle und Rechnungsanweisung
  • Hausgeldabrechnung mit Ausweis der Soll- und Ist-Instandhaltungsrücklage
  • Erstellung der Gesamt- und Einzelwirtschaftspläne
  • Vermögensstatus
  • Auf Wunsch Aufteilung der Kosten nach auf den Mieter umlagefähige/nicht umlagefähige Kosten entsprechend der Betriebskostenverordnung (Betr.KV)
  • Bescheinigung über haushaltsnahe Dienstleistungen entsprechend den Vorgaben des § 35 a ESTG
  • Veranlassen von Heizkostenabrechnungen
  • Erfassen von Zählerständen zum Jahresende
  • Beiratssitzung unmittelbar vor den Versammlungen zwecks Festlegung der Tagesordnungspunkte
  • Versammlungsleiter bei den Eigentümerversammlungen
  • Erstellen der Niederschrift einschließlich Versenden an alle Eigentümer nach Unterschrift durch den Beirat
  • Führen der Beschlusssammlung
  • Zeitnahe Umsetzung von Beschlüssen der Eigentümerversammlung
  • Objektbegehungen nach gesonderter Vereinbarung
  • Überwachung von Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Vorbereiten von Handwerkerangeboten und Auftragsvergaben
  • Abschluss von kostengünstigen Wartungs- und Versicherungsverträgen, Dienstleistungs- und Lieferverträgen
  • Schriftverkehr mit Eigentümern und Behörden
  • Schlüsselbestellungen bei Schließanlagensystemen
  • Bearbeiten von Beschwerden
  • Aufbewahrung von Unterlagen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

Weitere Leistungen bieten wir Ihnen gerne an